Einreihen….

pixabay.com

pixabay.com

Ich möchte mich hiermit in die Reihen der Neuanfänger eingliedern…….letztes Jahr war eine absolute Diätkatastrophe…10/2 gescheitert – 5/2 gescheitert…..16/8 Teilerfolg…..

10/2 gescheitert an frieren und mangelndes Durchhaltevermögen

5/2 gescheitert an Zunahme….

16/8 Teilerfolg – keine Abnahme aber bei mir Gewichtstabilisierung….

16/8 machen wir jetzt schon eine ganze Weile….hab mal meine Aufzeichnungen angeschaut….seit August 2014 habe ich mein Gewicht (+-1kg) gehalten….das finde ich schon sehr erfreulich….ich hatte ja während der Grippe 4 kg abgenommen – aber das hat sich natürlich wieder eingependelt….der Vorteil an 16/8 ist, man kann essen was man will, nur halt in dem eingeschränkten Zeitfenster….war am Anfang etwas ungewohnt, weil man da mal merkt wo man ständig neben raus geht….Aber leider – und das hatte ich schon befürchtet – kein Abnahmeerfolg….aber ich will nicht meckern….immerhin muss ich nicht ganz von vorne anfangen….

bei 10/2 war der Erfolg im Dezember 2013 etwa 16 kg….(zwischen drin mal 20 kg aber da kam dann ein Urlaub dazwischen). Übrig geblieben ist ein Erfolg von 9 kg…..Ich bin also gar nicht so unzufrieden, da wir auch 16/8 nicht immer 100%ig durchgeführt haben….wir haben öfter mal vor und/oder nach dem Zeitfenster gegessen…..deswegen hier zum Gewicht halten einmal Daumen hoch……

Mein Herzallerliebster hat nicht so ein Glück….aber er hat auch fast immer (Kurze Erinnerung – wir sind Nachtschichtler und schlafen nach der Arbeit) Dr. Pape – Schlank im Schlaf – frei für sich interpretiert und vor dem Schlafen ein Würstchen genascht…..“für die Fettverbrennung“…..hmhm….ich habe ihn gewarnt….Aber aus vergangenen Tagen weiss ich, dass er schneller als ich abnimmt…..aber dafür auch schneller zunimmt…das war bis jetzt immer so…..bei ihm sind nur 5 kg Erfolg hängen geblieben…..und er hatte zwischen drin mal 25 kg abgenommen….Zum Jahresabschluss 2013 hatte er einen Erfolg von 17 kg……

Da wir uns jetzt wieder super unwohl fühlen fangen wir heute wieder mit einem Nuller an…..und ich muss wieder mal feststellen wie lang ein Tag sein kann, wenn man die wertvolle Zeit nicht mit Essen vergeudet…..unfassbar wieviel Zeit das in Anspruch nimmt….in Gesellschaft ist das ja schön…..aber die normale Nahrungsaufnahme ist ja nicht wirklich immer spektakulär…..Egal….jetzt wird wieder angefangen….der erste Tag und der Hunger hält sich in Grenzen….das wird erst morgen schlimm…..Ich hab noch bisschen zu berichten….das Teile ich dann mal auf, damit der Bericht nicht zu langatmig wird.

pixabay.com

pixabay.com

Allen die Standhaft waren – Hut ab

Alle Neubeginner – Toitoitoi

Motivation an alle

pixabay.com

pixabay.com

4 Kommentare

  1. Bin auch dabei und hätte gerne wieder die Minus 30 kg was ich 2013 geschafft hatte. Die sind nämlich wieder drauf. Hoffe das mein Hirn diesmal besser mit macht und dann es auch hält, bzw. weiteres purzelt. Willkommen im Club! Und viel Erfolg! LG desweges

    • tarlucy

      Furchtbar, wenn man mal raus katapultiert wird seinen Schweinehund wieder zu treten…. :-(….Dir auch viel Erfolg LG

      • Danke. Ja, das stimmt. Und dann kommen so Stimmen a la : Du schaffst es eh nicht,… :-(

      • tarlucy

        Ja…..furchtbar….die bekommen jetzt eins drauf wenn sie sich melden…..die haben lange genug meine Schulter besetzt ;-)

Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass evtl. personenbezogene Daten (z.B. die IP-Adresse etc.) abgespeichert und für Statistiken von Wordpress weiterverarbeitet werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Maccabros

die Welt von Kaphoon dem Namenlosen...

Mindsplint's Blog

Let's talk about...

Gedanken-pilze. Bücher und mehr

Bücher, Geschichten, Gedanken

Annuschkas Northern Star

Sein. Lesen. Nähen. Kochen. Garten. Glauben. Schreiben. Und vielleicht noch mehr.

Don Esperanza's ramblings

io scrivo quel che voglio quando voglio

Herzeugs

Der Anti-Depri-Blog für mehr Freude & Motivation

Glücklich leben mit Leichtigkeit

Spirituelle Lebensberatung

#KUNST

kunstbasiert forschen - künstlerisch - gegenwartskunst

Klapperhorn

Du weisst nicht, was dich erwartet.

Charis {ma}

Intuition ist besser als gar kein Plan ...

LUCID DREAMS

Es gibt eine Welt in Dir: Entdecke sie!

Inas Library

Buchblog

Kaho72

Fotos, Zitate & Gedanken

Bücher, ebooks & mehr

Ich bin ein Buchoholik und liebe Bücher

Erin J. Steen

Kreative Chaotin, Motivationskünstlerin, Autorin

Sagenroth

A. S. Tory

Autor Jean P.

Alle hier vorgestellten Romane und Kurzgeschichten haben direkt oder manchmal auch auf verschlungenen Pfaden miteinander zu tun. Träume? Phantasien? Wirklichkeit? Finden Sie es selbst heraus und folgen Sie den Abenteuern und Irrungen und Wirrungen meiner Heldinnen und Helden.

%d Bloggern gefällt das: